Eigenen Wanderführer erstellen
Wegführung herunterladen
Qualität : grob
GPX KML CSV
Lage
Italien
Valle d'Aosta

Avise/Arvier/Valgrisenche
Grande Rousse
Riserva naturale Lago Lolair
Legende   
Etappenziel (Etappen-anfang oder -ende)
Zwischenetappe (Übernachtungs-möglichkeit)
Gipfel
Pass
Stadt, Ort
Anderer Flurname

Verpflegung
Arzt
Apotheke
Bäckerei/ Lebensmittelladen
Haushaltswaren- / Sportgeschäft
Post
Bank / Geldautomat
Zug
Bus
Taxi
Zugang für den Privatverkehr

A Geteerte oder gepflasterte Straße
B Schotterstraße
C Saumweg
D Bergweg
E Gesicherter Weg (Seil, Leiter)
F Weglos

Wanderweg (breiter, nicht ausgesetzter Weg)
Bergweg (teilweise eng und ausgesetzt)
Alpiner Weg (drahtseilgesicherte oder besonders ausgesetzte Stelle, Firn, Blockhalde)
R118 Cérellaz » Valgrisenche
  |   6h00   |   19.013 km   |   870 m   |   334 m

Der Weg führt steil hinunter nach Cerellaz entlang der Flanke des zentralen Tales des Aostatales, durch mehrere Dörfer und über den Dora Baltea. Dann verläuft er das Valgrisenche Tal hinauf, über Weiden, ausgedehnte Wälder, durch Dörfer und durch das Naturschutzgebiet von Lac Lolair. Im Talschluss kann man die imposante Mauer des Staudammes von Beauregard erblicken.

Zwischenziel Abschnitt
Name Dienstleistungen Information Markierung
Cérellaz
1249 m
| D  2.935 km / 1h00
Avise
777 m
| AD  1.52 km / 0h20
Runaz
802 m
| D  3.332 km / 1h35
Lago Lolair
1183 m
| D  5.265 km / 1h55
Planaval
1553 m
| AD  5.961 km / 1h10
Valgrisenche
1648 m
Detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs
Natur- und Kulturerbe
Andere Weitwanderwege und Varianten
Höhenweg 2; Haute route des Glaciers (Gletscherhöhenweg).
Nützliche topografische Karten
  • Gran Paradiso ~ Kompass (1:50.000)
  • Parco Nazionale del Gran Paradiso ~ Istituto Geografico Centrale (1:50.000)
  • Carte n° 2 e n° 3 ~ L'Escursionista editore (www.escursionista.it) (1:25.000)
Nützliche Wanderführer
  • Guida n° 4-Le Valli del Gran Paradiso e la Valgrisenche ~ Guide dell'escursionista (ISBN )
  • I laghi della Valle d'Aosta, Sergio Piotti. ~ Ferrari editore (ISBN )
Kommentare

Geheimtipp oder Kritik? Geben Sie Ihren eigenen Kommentar zu dieser Etappe ab. Für allgemeinere Bemerkungen, nutzen Sie bitte die Funktion Kommentar der Seite Via Alpinisten am Wort.


max. 1000 Zeichen
  • CBoon - 05.11.16
    Attention !!! Sur le tronçon entre Avise et Runaz, le passage est devenu particulièrement risqué et périlleux suite à un éboulement des rochers surplombant la Doire... Dans l'attente de travaux de sécurisation, il vaut mieux quitter Avise et rejoindre Runaz par la route. Mon passage date du 02/11/2016. Photos sur demande.
  • michel S - 25.06.16
    le sentier entre Planaval et Valsigranche est une immense farce. des troncs d'arbres des rochers tombés des herbes hautes et plus souvent pas du tout de chemin. Originalité des rares marques de toutes les couleurs. Au sommet une ligne droite de 200 m et une marque quasiment à chaque arbre et après plus rien mais tout ceci est argement compensé par la gentillesse des italien (nes)
  • michel S - 24.06.16
    A vALGRISENCHE, le gîte le vieux quartier très sympathique
  • Daniel - 16.09.15
    I would rate the quality of the gps-track 'near to useless', and the description is missing needed details. There is a footpath from Cerellaz to Avise, but I could not find it. So I ended up walking down the winding motor-way... In Avise, cross the *new* bridge, not the old one! From Runaz onward the track is well marked.

    In Valgrisenche stay at the 'Vieux Quartier' up behind the church. They have dorms for E 45 demi-pension. Good food. These are the old barracks of the former border police. The next day track starts right behind this place, *not* at the church. Ask the warden where exactly.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Ich würde die Qualität der GPS-Track 'in der Nähe nutzlos "zu bewerten, und die Beschreibung ist erforderlich Details fehlen. Es gibt einen Fußweg von Cerellaz zu Avise, aber ich konnte sie nicht finden. So landete ich zu Fuß die Wickelmotor-Wege ... In Avise, überqueren Sie die * neu * Brücke, nicht die alte! Von Runaz Weiter der Strecke ist gut markiert. In Valgrisenche Aufenthalt im "Vieux Quartier" hinter der Kirche. Sie haben Schlafsäle für E 45 Halbpension. Gutes Essen. Dies sind die alten Kaserne der ehemaligen Grenzpolizei. Am nächsten Tag Wanderweg beginnt direkt hinter diesem Ort, * nicht * in der Kirche. Bitten Sie den Aufseher, wo genau.
  • Alpinisten - 16.08.15
    In Valgrisenche wohnten wir im Hotel Foyer de Montagne Tel.:(+33.)0165974106. Viele Gruppen, aber saubere Zimmer und gutes Essen.
  • Percy - 23.10.14
    Travelling north to south this was a stunningly beautiful stage.

    Leaving the Hotel des Alpes, we ignored the guidance below and followed the first sign post to Avise. After about 10mins the path ended in a field of cows, close to an electricity pylon. We asked the local woodcutter's wife who told us to follow a trail to the left until we reached the next electricity pylon, at which point we rejoined the main trail to Avise.

    The Hotel Maison des Myrtilles was an absolute gem. Since Oct 2014 the hotel has been owned by the former sommelier of the 5* Royal Golf hotel in Courmayeur. Needless to say his selection of wines was outstanding. The owner is fluent in English, and the hotel is clearly his passion. He did everything he could to make us welcome. The food was superb. The gewürztraminer with the cheese delightful, the multiple espressos with breakfast were delicious, and the fresh mozzarella and tomato sandwich for lunch devine. We will certainly be back.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Reisen Norden nach Süden war dies eine atemberaubend schöne Bühne. Verlassen des Hotel des Alpes, ignoriert man die Führung aus und folgte dem ersten Schild an Avise. Nach etwa 10 Minuten den Pfad in einem Feld von Kühen, in der Nähe einer Hochspannungsmast beendet. Wir fragten die Frau des örtlichen Holzfällers, der uns sagte, eine Spur nach links folgen, bis wir die nächste Strommast, an welchem ​​Punkt wir entgegnete der Hauptstrecke zu Avise erreicht. Das Hotel Maison des Myrtilles war ein absolutes Juwel. Seit Oktober 2014 wird das Hotel von der ehemaligen Sommelier des 5 * Royal Golf Hotel in Courmayeur im Besitz. Unnötig zu sagen, seine Auswahl an Weinen war hervorragend. Der Besitzer spricht fließend Englisch, und das Hotel ist eindeutig seine Leidenschaft. Er tat, was er konnte uns willkommen zu machen. Das Essen war super. Der Gewürztraminer mit dem Käse herrlich, waren die mehrfachen Espresso mit Frühstück lecker, und die frischen Mozzarella und Tomaten-Sandwich zum Mittagessen göttlich. Wir werden auf jeden Fall wieder.
  • Thierry M - 23.12.13
    Monaco - Trieste

    In June 2013, the GPX file was nto accurate at all and the trail are not well marked, combination of road and forestal trail for a while, did get in the wrong direction. Many different trail possible to reach Avise.

    There is a restaurant in Planaval. 1h15 from Valgrisenche.

    If going to Monte Colombo there is an old opened house that can be used as a shelter if needed (30min down from Monte Colombo towards Runaz)

    2 trails are going down to Runaz from Monte Colombo, the left one is passing by the open house (ruin but good roof and walls, no windows,no water but wood)

    Avise have a nice camping right near the village

    1-1h15 to reach Cerellaz up on steep but short trail 18

    Cerellaz Hotel des alpes familly runned Hotel-restaurant : 25euros for B&B.12euros for nice dinner (great value for money). Great to stop by this familly runned place.Really worth stopping by.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Monaco - Triest Im Juni 2013 wird die GPX-Datei war nto genaue und überhaupt der Weg nicht gut markiert, Kombination von Straßen-und forstwirtschaftlichen Weg für eine Weile, hat in die falsche Richtung zu bekommen. Viele anderen Weg möglich, Avise zu erreichen. Es gibt ein Restaurant in Planaval. 1h15 von Valgrisenche. Wenn das Gehen zu Monte Colombo gibt es ein altes Haus, das geöffnet als Unterschlupf, wenn nötig (30min unten von Monte Colombo in Richtung Runaz) 2 Wege nach unten gehen, um Runaz von Monte Colombo verwendet werden kann, wird der linke vorbei an der offenen Tür ( Ruine, aber gutes Dach und Wände, keine Fenster, kein Wasser, sondern Holz) Avise haben einen schönen Campingplatz in unmittelbarer Nähe des Dorfes 1-1h15 Cerellaz auf steilen, aber kurzen Weg erreichen bis 18 Cerellaz Hotel des Alpes familly geführtes Hotel-Restaurant: 25 € für B & B 0,12 € für schönes Abendessen (großer Wert für Geld). Toll, dieses familly geführte place.Really lohnt sich vorbei stoppen.
  • Tippel - 30.07.11
    I can highly recommend Hotel des Alpes in Cérellaz!
    From Cérellaz: second yellow sign to "Avise" points in the wrong direction (to the right) - you will end in the middle of grazing cows. You have to go straight for about 20 min. and then follow the path to the right.
    In Runaz we couldn't see any signs... Finally found the path leading into the forest above the museo. In the forest you can follow the sign 20a that is a bit shorter than all the way over Rochefort/Ravoire.
    (The path via Rochefort/Ravoire is nice and pretty flat - but finally going very steep to Baulin (1700m.a.s) via Lac Lolair.)
    Automatische Übersetzung [Google]
    Ich kann es sehr empfehlen Hotel des Alpes in Cerellaz! Von Cerellaz: zweites gelbes Schild auf "Avise" in die falsche Richtung (nach rechts) - Sie werden in der Mitte von weidenden Kühen zu beenden. Sie müssen geradeaus für ca. 20 min. und folgen Sie dann den Pfad nach rechts. In Runaz konnten wir keine Anzeichen ... Schließlich fand den Weg, der in den Wald oberhalb des museo. Im Wald können Sie folgen dem Schild 20a, die ein bisschen kürzer als den ganzen Weg über Rochefort / Ravoire ist. (Der Pfad über Rochefort / Ravoire ist schön und ziemlich flach - aber schließlich geht sehr steil Baulin gefeiert (1700m.as) über Lac Lolair.)
  • Martin Schreiber - 30.03.11
    The accommodations in Valgrisenche are quite expensive.

    There's also a hotel in Bonne (Perret).
    After a little bargaining, they offered me an accommodation and half board for 50 euro which is quite cheap for this area.

    When standing directly in front of the dam, there's a hiking path on your right side up to Bonne. This path wasn't printed in my hiking map.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Die Unterkünfte in Valgrisenche sind recht teuer. Es gibt auch ein Hotel in Bonne (Perret). Nach einer wenig Verhandlungsmacht, boten sie mir eine Unterkunft und Halbpension für 50 Euro, die ganz billig ist für diesen Bereich. Beim Stehen direkt vor der Staumauer, es gibt einen Wanderweg auf der rechten Seite bis zur Bonne. Dieser Weg war nicht in meiner Wanderkarte gedruckt.
  • Via Alpina International Secretariat - 05.08.09
    Buongiorno e grazie per l'interesse! I partner Via Alpina responsabili per la Valle d'Aosta La contatteranno in breve. Buon estate! Nathalie Morelle, segretariato internazionale Via Alpina
    Automatische Übersetzung [Google]
    Hallo und vielen Dank für Ihr Interesse! Die Via Alpina Gesellschafter und verantwortlich für das Valle d'Aosta wird Sie in Kürze kontaktieren. Happy summer! Nathalie Morelle, Internationales Sekretariat der Via Alpina
  • Allegri Paolo - 05.08.09
    Buongiorno, come fare per inserire il mio gite nell'elenco? Grazie
    Automatische Übersetzung [Google]
    Hallo, wie ich meine Reisen in die Liste einzutragen? Dank
Letzte Änderung : 16.09.15