Eigenen Wanderführer erstellen
Wegführung herunterladen
Qualität : sehr gut
GPX KML CSV
Lage
Schweiz
Bern

Adelboden
Wildstrubel

Legende   
Etappenziel (Etappen-anfang oder -ende)
Zwischenetappe (Übernachtungs-möglichkeit)
Gipfel
Pass
Stadt, Ort
Anderer Flurname

Verpflegung
Arzt
Apotheke
Bäckerei/ Lebensmittelladen
Haushaltswaren- / Sportgeschäft
Post
Bank / Geldautomat
Zug
Bus
Taxi
Zugang für den Privatverkehr

A Geteerte oder gepflasterte Straße
B Schotterstraße
C Saumweg
D Bergweg
E Gesicherter Weg (Seil, Leiter)
F Weglos

Wanderweg (breiter, nicht ausgesetzter Weg)
Bergweg (teilweise eng und ausgesetzt)
Alpiner Weg (drahtseilgesicherte oder besonders ausgesetzte Stelle, Firn, Blockhalde)
R100 Schwarenbach » Adelboden
Wegkreuzung
  |   6h10   |   15.8 km   |   680 m   |   1379 m

In südwestlicher Richtung - dem Fuss des Felsenhorns folgend - verlässt man Schwarenbach und steigt über die Rote Chumme zum Chindbettipass auf. Mit Blick auf das nächste Zwischenziel - dem Hochplateau der Engstligenalp - steigt man dorthin ab. Weiter an den Engstligenfäll vorbei geht es im Talgrund dem Etappenziel Adelboden entgegen.

Zwischenziel Abschnitt
Name Dienstleistungen Information Markierung
Schwarenbach
2039 m
| D  2 km / 1h00
Rote Chumme
2294 m
| D  2.7 km / 1h20
Chindbettipass
2636 m
| D  3.5 km / 1h30
Engstligenalp
1936 m
| D  2.5 km / 1h00
Unter dem Birg
1406 m
| B  5.1 km / 1h20
Adelboden
1347 m
Detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs
Natur- und Kulturerbe
Nützliche topografische Karten
  • 263T Wildstrubel ~ swisstopo (1: 50 000)
  • Saanenland-Simmental Frutigland ~ Hallwag Kümmerly und Frey AG, Urtenen, 3-259-00805-5 (1: 60 000)
Nützliche Wanderführer
  • Saanenland-Simmental-Diemtigtal ~ Berner Wanderwege BWW (ISBN 3-952222-3-X)
  • Berner Oberland West ~ Bergverlag Rudolf Rother (ISBN 3-7633-4282-6)
  • 20 Bergwanderungen Region Berner Oberland ~ Werd Verlag, Zürich (ISBN 3-85932-276-1)
Kommentare

Geheimtipp oder Kritik? Geben Sie Ihren eigenen Kommentar zu dieser Etappe ab. Für allgemeinere Bemerkungen, nutzen Sie bitte die Funktion Kommentar der Seite Via Alpinisten am Wort.


max. 1000 Zeichen
  • Berta - 12.07.18
    Wir haben im Bernahof tel. einen Platz im Lager reserviert. Wurden sehr freundlich begrüßt und es wurde uns vom Rezeptioniest Adrian ein Doppelzimmer zum gleichen Preis angeboten. Gutes Zimmer, sehr ruhig, es gibt einen Aufenthaltsraum mit Kaffeemaschine und eine Terasse. Das FS im Kiosk ist reichlich und gut. 95 CHF
  • Alpinisten - 16.08.15
    Wir haben in Adelboden im B&B bei Christian und Emilie Oester , Stigelschwandstrasse 60, Tel. 033 673 26 46 oder Natel 078 746 16 02 gewohnt. Sehr nette Gastgeber und tolles Frühstück (60 CHF). Ab Adelboden Post fährt der Bus 236 bis Schermtanne (hier auch gutes Abendessen). Von hier kann man direkt weiter wandern.
  • Clemens - 08.07.15
    Bestätige Elisabeth: Die "Rote Chumme" ist erst bei 2600 hm. Das ist aber nicht schlimm, denn man steigt danach nur höchsten 80 hm ab und läuft dann leicht aufsteigend rüber zum Chindbettipass. Das hier angezeigte Höhenprofil stimmt soweit. Ich war nicht in Schwarenbach sondern habe auf der Engstligenalp übernachtet. Als ich am nächsten Tag nach Adelboden kam, war ich froh darüber. Adelboden ist doch etwas gross...
  • Elisabeth - 05.12.14
    Erreur sur le topo : "Rote Chumme" est un point de passage sur une crête, à 2618m et non à 2294m ! De là, il faut plus de 45 mn pour atteindre le col Chindbetti, le seul mentionné dans le topo...
    Par ailleurs, le premier saut de la cascade d'Engstligen n'est qu'un amuse-gueule. Pour voir la grande et belle chute, il faut quitter le sentier principal (auucune indication !) et prendre un petit sentier qui, en longue traversée, rejoint le pied de la cascade.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Fehler auf der Topo "Rote Chumme" ist eine Übergangsstelle auf einem Bergrücken auf 2618m und 2294m nicht! Von dort aus sind es mehr als 45 Minuten, um die Chindbetti Kragen, nur in der Topo erwähnt zu erreichen ... Außerdem ist die erste Sprung auf den Wasserfall Engstligen ist nur eine Vorspeise. Um die großen und schönen Herbst zu sehen, muss er den Hauptweg verlassen (auucune Anzeige!) Und nehmen Sie einen kleinen Weg in lange Überfahrt, schließt sich der Fuß des Wasserfalls.
  • SPYD - 23.09.12
    A partir de cette étape (jusu'à R103) les dénivelés fournis correspondent à nos relevés.
    Nous confirmons la remarque de Jean-Louis, mais nous étions en chambre.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Von diesem Schritt (jusu'à R103), sofern die ungleiche Match unseren Aufzeichnungen. Wir bestätigen die Bemerkung von Jean-Louis, aber wir waren im Zimmer.
  • Jean-Louis GIRAUD - 28.03.12
    ADELBODEN est un centre de villégiature chic et cher ...J'ai trouvé un hebergement à prix "budget" fréquenté par de nombreux randonneurs .
    Suivant disponibilités et en réservant à l'avance il est possible d'avoir une place en dortoir :
    B and B BERNERHOF
    68 Dorfstrasse
    3715 ADELBODEN
    Tel 00 41 (0) 33 673 14 31
    Fax 00 41 (0) 33 673 41 10
    Pas de repas mais bon petit déjeuner .
    C'est une alternative aux "bunkers" anti-atomique" avec en plus une belle vue sur les cascades et le plateau d'Engstligenalp ...
    Automatische Übersetzung [Google]
    Adelboden ist ein Ort chic und teuer ... Ich fand eine Unterkunft preiswert "Budget" von vielen Wanderern genutzt. Je nach Verfügbarkeit und Reservierung im Voraus ist es möglich, einen Platz im Studentenwohnheim haben  B und B BERNERHOF 68 Dorfstrasse 3715 Adelboden Tel 00 41 (0) 33 673 14 31 Fax 00 41 (0) 33 673 41 10 Kein Essen, aber gutes Frühstück. Es ist eine Alternative zu dem "Bunker" Fallout "plus einer schönen Aussicht auf die Wasserfälle und das Fach Engstligenalp ...
  • Martin Schreiber - 05.03.11
    I was not able to find a cheap accommodation in Adelboden.

    About half hour in the direction of the next day-trail you can walk to "Gilsbach". There's the hotel "Hotel des alpes": +41(0)336731224
    Automatische Übersetzung [Google]
    Ich war nicht in der Lage, eine preiswerte Unterkunft in Adelboden finden. Über eine halbe Stunde in Richtung des nächsten Tages-trail Sie "Gilsbach" gehen kann. Es ist das Hotel "Hotel des Alpes": +41 (0) 336731224
  • Daniel - 17.10.10
    The tourist information in Adelboden is very helpful finding accommodation. Try Bernerhof first. They have dorms.

    Watch that sometimes Chindbettipass is written as Kindbettipass.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Die Tourist-Information in Adelboden ist sehr hilfreich bei der Wohnungssuche. Versuchen Bernerhof erste. Sie haben Schlafsäle. Watch, dass manchmal Chindbettipass als Kindbettipass geschrieben wird.
Letzte Änderung : 28.04.11