Eigenen Wanderführer erstellen
Wegführung herunterladen
Qualität : grob
GPX KML CSV
Lage
Italien
Südtirol
Pustertal
Sand in Taufers
Rieserfernergruppe/Dirreckgruppe / Tauferer Ahrntal
Naturpark Rieserferner-Ahrn
Legende   
Etappenziel (Etappen-anfang oder -ende)
Zwischenetappe (Übernachtungs-möglichkeit)
Gipfel
Pass
Stadt, Ort
Anderer Flurname

Verpflegung
Arzt
Apotheke
Bäckerei/ Lebensmittelladen
Haushaltswaren- / Sportgeschäft
Post
Bank / Geldautomat
Zug
Bus
Taxi
Zugang für den Privatverkehr

A Geteerte oder gepflasterte Straße
B Schotterstraße
C Saumweg
D Bergweg
E Gesicherter Weg (Seil, Leiter)
F Weglos

Wanderweg (breiter, nicht ausgesetzter Weg)
Bergweg (teilweise eng und ausgesetzt)
Alpiner Weg (drahtseilgesicherte oder besonders ausgesetzte Stelle, Firn, Blockhalde)
R32 Rieserfernerhütte / Rifugio Vedrette di Ries » Ahornach / Acereto
  |   4h35   |   18 km   |   151 m   |   1267 m

Diese Etappe führt von der Rieserfernerhütte (2791 m) bis in die Gegend des Tauferer Bodens. Der „Erlanger Weg“ Nr. 3 begleitet den Wanderer durch das gesamte Gelltal bis in die flachen Talböden. Im Reintal folgt man 3 km der Straße bis nach Rein auf ungefähr 1600 m; als Ziel ist allerdings die Siedlung Ahornach vorgesehen, die man über einen mit der Nummer 10 markierter Güterweg erreicht.

Zwischenziel Abschnitt
Name Dienstleistungen Information Markierung
Rieserfernerhütte / Rifugio Vedrette di Ries
2791 m
| ACD  9 km / 2h30
Rein / Riva di Tures
1598 m
| ABCD  9 km / 2h05
Ahornach / Acereto
1334 m
Detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs
Natur- und Kulturerbe
Andere Weitwanderwege und Varianten
Erlangerweg durch das Gelltal.
Nützliche topografische Karten
  • Nr. 82 Taufers - Ahrntal ~ Kompass (1:50.000)
  • Nr. 032 und Nr. 036 ~ Tabacco (1:25.000)
Nützliche Wanderführer
  • Lexikon 82 Taufers - Ahrntal ~ Kompass (ISBN 3-85491-091-6)
  • Wanderführer Tauferer Tal ~ Rother (ISBN 3-7633-4186-2)
Kommentare

Geheimtipp oder Kritik? Geben Sie Ihren eigenen Kommentar zu dieser Etappe ab. Für allgemeinere Bemerkungen, nutzen Sie bitte die Funktion Kommentar der Seite Via Alpinisten am Wort.


max. 1000 Zeichen
  • Eva - 15.09.17
    Supurb hiking path and magnificent scenery. Sad to see the glaciers disappearing though.
  • gianadda marie-jo - 17.08.15
    très jolie montée à la cab. Riesenferner, mais bien raide....juste échappé à l'orage. Rein fait faire un détour...Avons pris le bus jusqu'à Ahornach. Pension chez Alfred Niederkoffler. Très bien.Dimanche peu de liaison de bus. C'est Alfred qui nous conduit au départ du télé pour le lendemain.
    Automatische Übersetzung [Google]
    schönen Aufstieg zum Fahrerhaus. Rieser aber steif .... nur entging dem Sturm. Rein machte einen Umweg ... mit dem Bus nach Ahornach. Pension Alfred Niederkoffler Hause. Sehr bien.Dimanche Bit-Bus-Verbindung. Dies ist Alfred, der uns aus dem TV auf den nächsten Tag.
  • tof - 25.12.14
    Trieste-Monaco le 25/7/14
    Nuit dans le bivouac sous le refuge Vedrette di ries. (1h de montée).
    Paysage glaciaire, haute montagne au refuge. Neige au début de la longue descente qui amène à la vallée du Reintal.
    Hors sentier puis le sentier n°10 qui mène à Ahornach.

    Nuitée en 1/2 pension à Pension Lärchenheim: 40 euros pour une chambre individuelle avec douche, un repas réalisé par par Alfred, cuisinier professionnel. Très bon accueil de la famille.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Triest-Monaco am 25/7/14 Nacht im Biwak unter Rieserferner Zuflucht. (1 Stunde Aufstieg). Gletscherlandschaft, hohe Berghütte. Schnee Beginn der langen Abfahrt, die zum Reintal führt. Off-Trail und der Trail No. 10, die Ahornach führt. Nacht in Halbpension Pension Lärchenheim: 40 Euro für ein Einzelzimmer mit Dusche, eine Mahlzeit von Alfred, professionellen Koch gemacht. Sehr einladend Familie.
  • Daniel - 15.09.13
    Pension Lärchenheim is primarily for long staying guests but Alfred will be happy to offer a room for one night. If the place is full, he will do his best for you finding an alternative.
    Automatische Übersetzung [Google]
    Pension Lärchenheim ist vor allem für Langzeitgäste aber Alfred Ihnen gerne ein Zimmer für eine Nacht anbieten. Wenn der Platz voll ist, wird er am besten für Sie Suche nach einer Alternative zu tun.
  • Alpinisten - 24.09.12
    Eine sehr gute und sympathische Unterkunft in Ahornach bietet die Pension Lärchenheim (Familie Niederkofler, +30.0474.690003).
  • Alpinisten - 24.09.12
    Von der Rieserfernerhütte aus bis Ahornach benötigten wir 6,5 Stunden, die gehzeit ist definitiv zu kurz angegeben.
  • robert - 28.07.12
    La durée de l'étape est sous-estimée .A Rein , monter vers l'église, passer le Reinerhof Hotel , le sentier 10 débute immédiatement à gauche
    Automatische Übersetzung [Google]
    Die Dauer der Schritt unterschätzt wird. Rein A, bis zur Kirche, vorbei an der Reinerhof Hotel, beginnt der Weg sofort nach links 10
Letzte Änderung : 05.03.12